Proseminar Programmierwerkzeuge
Proseminar im Wintersemester 2005/2006

Lehrstuhl für Softwaretechnik (Prof. Zeller)
Universität des Saarlandes – Informatik
Informatik Campus des Saarlandes
Campus E9 1 (CISPA)
66123 Saarbrücken
E-mail: zeller @ cs.uni-saarland.de
Telefon: +49 681 302-70970

Deutschsprachige Startseite Page d'acceuil en français English home page
  

News!

  • 2005-10-19 Regelmässige Treffen jeden Donnerstag von 1700 s.t. bis 1800 in 45/328
  • 2005-10-19 Erstes Treffen am Donnerstag, 20.10. um 1600 s.t. in 45/328
  • 2005-10-18 Vorläufige Teilnehmerliste
  • 2005-08-26 Textuelle Überarbeitung
  • 2005-08-25 Diese Seite ins Netz gestellt

Inhalt

Ohne Werkzeuge lässt sich heute keine grössere Software mehr erstellen. Werkzeuge überwachen Versionen, helfen bei der Konstruktion, automatisieren Tests und dienen der Fehlersuche. In diesem Proseminar lernen Sie anhand eines Lehrbuchs zum Thema, wie man wissenschaftliche Texte liest, sich ihren Inhalt zu eigen macht und dann in einer gelungenen Präsentation einem Fachpublikum vorstellt.

Ein wesentlicher Teil der wissenschaftlichen Arbeit ist das Vortragen vor Fachpublikum. Neben Publikationen sind Vorträge die wichtigste Art, wissenschaftliche Erkenntnisse vorzustellen und der Erfolg eines Vortrags kann oft entscheidend zum Erfolg der vorgetragenen Idee beitragen. Ein interessanter Vortrag macht ausserdem mehr Spaß. Deshalb ist es wichtig, gute Vorträge halten zu können, die das Publikum begeistern.

Ablauf

Während des Semesters erhalten Sie ein Kapitel aus “Open-Source-Programmierwerkzeuge” von Andreas Zeller und Jens Krinke (Exemplare in der Fachbereichsbibliothek vorhanden) zum Referat, das in wöchentlichen Sitzungen mit dem gesamten Proseminar durchgesprochen wird. Dazu erstellen Sie einen Kurzvortrag von 5 Minuten über “Ihr” Kapitel, den Sie im Proseminar halten und der anschliessend besprochen wird. Daraus werden die Kernelemente guter Vorträge ermittelt. Ergänzt wird das ganze durch Lehrbeispiele von guten und schlechten Vorträgen. Am Ende des Semesters halten Sie Ihre 30minütigen Vorträge an drei oder vier Tagen en bloc.

Zeitplan

Datum Ereignis
2005-11-10, 1705–1800 Make Kurzvorträge in 45/328
2005-11-10, 1535 Make Kurzvortrag abgeben
2005-11-03, 1705–1800 CVS Kurzvorträge in 45/328
2005-11-02, 1535 CVS Kurzvortrag abgeben
2005-10-27, 1705–1800 Diff/Patch Kurzvorträge in 45/328
2005-10-26, 1535 Diff/Patch Kurzvortrag abgeben
2005-10-20 Erstes Treffen um 1600 s.t. in 45/328
2005-10-18 Teilnehmerliste erstellt

Vorbesprechung

Um sich anzumelden, erscheinen Sie zur Vorbesprechung am

Dienstag, 18. Oktober 2005 um 11 Uhr s.t. in 45/328!

Literatur

  • Andreas Zeller, Jens Krinke, “Open-Source-Programmierwerkzeuge”, dpunkt.verlag, 2004. (Präsenzexemplare in der Bibliothek vorhanden.)
  • Michael Alley “The Craft of Scientific Presentations”, Springer Verlag, 2003.

Sprache

Das Proseminar wird auf deutsch abgehalten.

Kontakt

Haben Sie sonst noch Fragen, wenden Sie sich an Stephan Neuhaus, Raum 45/302, Tel.: 6 40 18, Email: proseminar-kontakt@st.cs.uni-saarland.de.

Teilnehmerliste

Diese Teilnehmerliste ist endgültig.

Name
Steven Mai
Christian Michalk
Michael Heinz
Jan Hendrik Dithmar
Aleksandar Avramov
Arnd Hartmanns
Frank Steinbrücker
Daniel Lorig
Thomas Bühler
Christian Schaadt
Christian Morbach
Nima Zeini
Manuel Schilz
Jochen Krämer
Marco Hüster

<webmaster@st.cs.uni-saarland.de> · http://www.st.cs.uni-saarland.de/edu/proseminare/2005/programmierwerkzeuge/ · Stand: 2018-04-05 13:40